Eine Kirche in Bönnien wird erstmals urkundlich 29. November 1178 erwähnt. Das heutige Kirchenschiff in Bönnien stammt aus dem Jahr 1801/2. Der Turm ist wesentlich älteren Datums. Die Kirche heißt heute Christus-Kirche.